E-Bikes und Pedelecs in Ihrer Nähe

ÜBERSICHT E-BIKES

Der Marktplatz velocollect bietet Ihnen ein breites Sortiment an E-Bikes aller Gattungen. Hier finden Sie unter zahllosen Möglichkeiten genau das richtige Elektrorad vor Ort bei Ihrem Händler in der Nähe. Für Sie stellt sich natürlich am Anfang die Frage: Welches E-Bike ist ideal für mich?

Der sicherlich wichtigste Aspekt bei der Suche nach dem richtigen Fahrrad ist der Zweck. Wo möchten Sie das Rad verwenden?…weiterlesen

velocollect E-Bike Ratgeber

Vor dem Kauf eines Fahrrades stellen sich grundsätzlich einige Fragen. Wenn es um die Anschaffung eines E-Bikes geht, sollten die Antworten noch besser durchdacht sein. Schließlich ist es eine Anschaffung für viele Jahre.

Welches E-Bike soll ich kaufen?

Je nachdem was für ein E-Biketyp Sie sind stellen sich folgende Fragen kurz und knapp:

  • Fahren Sie hauptsächlich auf ebenen Gelände oder regelmäßig durch hügelige Gebiete oder sogar Berg-Regionen?
  • Möchten Sie mit dem neuen Fahrrad eher längere Touren unternehmen oder nutzen Sie es eher für Kurztrips?
  • Setzen Sie ihr Rad eher in der Stadt für kürzere tägliche Wege ein oder nutzen Sie es für längere Ausflugsfahrten und Radreisen?
  • Wünschen Sie sich eine kräftige Unterstützung oder reicht Ihnen auch sanfter Schub?
  • Soll ich mich am Motor orientieren? Am Hersteller? Oder ist der Preis entscheidend?

 

E-Bikes zählen in Österreich, Deutschland und natürlich in der Schweiz zu den meistverkauften Fahrrädern. Kaum ein Radtyp hat in den letzten Jahren für mehr Bewegung gesorgt als Elektrofahrräder. Aktuell kann man von einem wahren E-Bike Boom sprechen.

Unsere Händler vor Ort können Ihnen hierauf am besten Antworten zu diesen Fragen geben. Einige Antworten haben wir hier schon mal für Sie zusammengetragen. Grundsätzlich hat es sich herumgesprochen, dass sich E-Bikes genauso nutzen lassen wie ein konventionelles Fahrrad. Vorausgesetzt es handelt es sich um ein sogenanntes Pedelec.

Das Feeling ist allerdings ein völlig anderes. Wer zum ersten Mal mit einem Elektrorad unterwegs ist, fühlt sich wahrhaft beflügelt. E-Bikes geben einen enormen Kraftschub und das macht den entscheidenden Unterschied – beim Pendeln, auf Bergetappen oder für alle, die in der Stadt mit Lasten unterwegs sind.


Copyright Photographer: Carlos Fernández Laser

Diese zusätzliche Kraft ist für die meisten Menschen das Hauptargument für den Kauf. Sie nimmt Steigungen den Schrecken. Eine steife Brise von vorne an der Küste radeln Sie nun mit Freude entgegen und auch der Partner oder die Partnerin fährt plötzlich gerne wieder zusammen mit Ihnen Fahrrad.

Mit einem E-Bike kommen Sie also weiter voran. Gerade für Berufspendler ein Argument häufiger oder ganz auf das Fahrrad als Transportmittel umzusteigen. Außerdem kommen Sie entspannter an und transpirieren nicht so stark. Zum Pendeln sind vor allem die Themen Akkukapazität und Reichweite ein wichtiges Thema.

Gelegenheitsfahrer hingegen können auf die höchste Akkukapazität und den stärksten Motor sicherlich eher verzichten, wenn sie primär im Flachland unterwegs sind.

Grundsätzlich sind E-Bikes weder leicht, noch handlich. Auch wenn es heute schon leichtere Alternativen gibt. Das Durchschnittsgewicht von Pedelecs liegt aktuell bei über 22kg. Das hat ein solides Hollandrad allerdings auch schon immer auf die Waage gebracht.

Zweifellos sind bei E-Bikes die hochwertigsten und sichersten Schlösser Pflicht. Aufgrund des Wertes ist das Diebstahlrisiko wesentlich höher als bei konventionellen Fahrrädern. Versicherungen für E-Bikes sind durchaus sinnvoll.

In den Niederlanden werden E-Bikes stärker als anderswo im Alltag eingesetzt. City-E-Bikes werden daher auch immer beliebter. Ohnehin wird fast jeder Fahrradtyp aktuell elektrifiziert, egal ob es sich um ein E-Urban Bike, E-Trekkingrad oder sogar E-Mountainbike oder E-Rennrad handelt.


Service, Wartung & Pflege bei Ihrem velocollect Fahrradhändler

Beim Kauf eines E-Bikes ist auch darauf zu achten, dass sie regelmäßig zur Inspektion müssen. Updates müssen aufgespielt, Schrauben, Speichen und andere Verbindungen geprüft und nachgestellt werden. Geringeren Wartungsaufwand haben E-Bikes mit Nabenschaltungen und Riemenantrieb statt Kette.

Zubehör für E-Bikes

  • Ersatz-Akkus von Ansmann, BionX, Bosch, Brose, Cortina, Bafang, Impulse, Panasonic sowie Shimano und Yamaha 
  • Ladegeräte für die o.g. Hersteller
  • Displays
  • Accessoires

Bei unseren zertifizierten Bosch Spezialisten erhalten Sie neben einem qualifizierten Werkstattservice auch Original Akkus und Displays wie die Intuitive Schaltzentrale für Bosch eBikes. Bei einem Display ist es wichtig, dass sie gut und sicher am Cockpit angebracht sind und sie sich gut bei allen Lichtverhältnissen ablesen lassen. Neu sind bei Bosch die Display System Purion, Kiox und Nyon. Aufwunsch lässt sich ein E-Bike auch zum Smartbike upgrade. In diesem Zusammenhang ist an Cobi zu erinnern.

 

Sie suchen nach einem Fahrradhändler für E-Bikes in Ihrer Nähe?

Bei uns finden Sie die besten Fahrradhändler aus Ihrer Region. Allesamt Profis, die über ein breites Sortiment an E-Bikes und geschultes Werkstattpersonal verfügen.